Aufbau einer Wartungsdatenbank

Erstellung der Wartungsdatenbank

Teile diesen Beitrag

Share on facebook
Share on linkedin
Share on twitter
Share on pinterest
Share on email

Wenn Sie mit dem Aufbau Ihrer Wartungsdatenbank beginnen, ist es wichtig, wie Sie Ihre Ausrüstung organisieren möchten. Die Ausrüstung ist offensichtlich über das ganze Schiff verstreut. Als Mastex Software treffen wir auf alle möglichen Datenbankstrukturen. Einige Benutzer teilen ihr Schiff in viele Details auf, andere bevorzugen es nicht.

Beispiele

Im Folgenden werde ich einige Beispiele für Datenbanken geben, auf die wir stoßen. An dieser Stelle ist es wirklich wichtig zu erwähnen, dass es weltweit viele Sorten gibt. Der Hintergrund des Datenbankerstellers und der Zweck des Schiffes haben großen Einfluss auf die Art und Weise, wie eine Wartungsdatenbank aufgebaut ist.

Beispiel 1: Zufällig organisiert

Einige Benutzer ziehen es vor, nichts zu bestellen, sondern einfach nach dem Zufallsprinzip Maschinen zur Datenbank hinzuzufügen. Lassen Sie mich Ihnen einen Einblick in eine solche Organisation geben. Sie verwenden oft das Suchfeld, um auf ihre Ausrüstung zu stoßen.

  • Lenkmaschine
  • Ankerwinde
  • Ruder
  • Kardanwelle
  • Kupplung
  • Haupttriebwerk
  • Generator
  • Ballastpumpe 1
  • Ballastpumpe 2

Suchfeld MXSuite Assets
Suchfeld MXSuite Assets

✔ ganz einfach

kann sich schnell in Chaos verwandeln

Beispiel 2: Einfach organisiert

Eine Wartungsdatenbank kann auch nach Standort an Bord organisiert werden. So kann jedes Schiff seine eigene Struktur haben. Nachfolgend sehen Sie, wie dies aussehen kann.

  • Rumpf
  • Deck
  • Steuerhaus / Unterkunft
    • Kabine
    • Brücke
  • Maschinenraum / Maschinen
    • Antriebsstrang
    • Generator
    • Winden

✔ einfach

✔ leicht alles zu finden

Es ist nicht immer klar, wo ein Artikel hingehört.

Komplexere Schiffe sind in ihrer Verwaltung eingeschränkt

Beispiel 3: Der Weg mit der Mastex-Software

Es ist offensichtlich, dass die ersten beiden Beispiele beliebt sind, aber sie haben ihre Grenzen. Insbesondere wenn Sie daran denken, Ihre Wartungsdatenbank auf verschiedenen Schiffen zu implementieren, ist eine flottenweite ähnliche Struktur empfehlenswert. Die Struktur, die wir Ihnen zeigen werden, ist nur ein Teil des Ganzen. Zu Ihrer Information ist es gut zu wissen, dass MXSuite auch Code verarbeiten kann, entweder numerisch, mit Buchstaben oder eine Kombination aus beidem.

Codiersystem MXSuite
Codiersystem MXSuite

✔ ca. 7 Seiten und bis zu 4 Ebenen verfügbar

✔ weltweit verwendet

✔ es ist einfach, Ausrüstung zu verfolgen

✔ flexibel

Beispiel 4: Die CMC-Codierung

Ehrlich gesagt weiß ich nicht woher die Struktur kommt. Aber wir hatten mehrere australische Projekte, bei denen wir gemeinsam eine Wartungsdatenbank erstellten. Die Datenbank verfügt über bis zu 8 Stufen standardisierter Ausstattungskategorien. Obwohl es für die überwiegende Mehrheit der Schifffahrtswelt möglich ist, Kategorien aus der bereitgestellten Struktur zu entfernen, ist diese Struktur redundant und zu komplex.

CMC-Stufen und Beschreibungen
CMC-Stufen und Beschreibungen

✔ Code ist mit Buchstaben

✔ bis zu 8 Level verfügbar, Paket enthält ca. 77 Seiten.

✔ Ideal für komplexere Schiffe

Sehr umfangreich

Empfehlungen

Obwohl es viele ähnliche Schiffe gibt, gibt es einige Vorschläge, die Sie berücksichtigen könnten, wenn Sie Ihre eigene Wartungsdatenbank in MXSuite erstellen.

  1. Auch wenn Sie nur ein Gefäß haben, versuchen Sie mit einer einheitlichen Struktur zu arbeiten. Stellen Sie mit anderen Worten sicher, dass Ihre allgemeine Struktur auf verschiedenen Schiffen anwendbar ist. Dies wird Ihnen helfen, wenn Sie ein Schiff durch ein anderes ersetzen, aber vor allem hilft es Ihrem Unternehmen, wenn Sie wachsen und Ihre Flotte um weitere Schiffe erweitern möchten.
  2. Das Rad muss nicht neu erfunden werden. Bei Mastex Software haben wir viel Erfahrung in der Datenbankerstellung, -migration und -verbesserung. Denken Sie also daran, uns zu kontaktieren, wenn Sie Hilfe benötigen. Es ist wahrscheinlich, dass es da draußen ein Schwesterschiff gibt. Wenn Sie diese Informationen wiederherstellen können, sparen Sie auf jeden Fall viel Zeit und Investitionen.
  3. Beginnen Sie mit dem Aufbau Ihrer Datenbank, wenn das Schiff noch in der Werft gebaut wird. Während der Erstellungsphase ist es einfacher, die Wartungshandbücher in die Hände zu bekommen, und dies erhöht die Gesamtqualität Ihrer Datenbank.
  4. Verwenden Sie die MXSuite Loadsheets, die direkt von MXSuite heruntergeladen werden können. Es wird Ihnen viel Zeit und Mühe sparen, wenn Sie das vorkonfigurierte Loadsheet verwenden, um Ihre Datenbank zu füllen.

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Holen Sie sich Updates und erkunden Sie die Möglichkeiten von MXSuite

Mehr zu entdecken

Blog

Leidenschaft kann man nicht kopieren

Bei Mastex möchten wir unsere Kunden überraschen und begeistern. Wir kümmern uns um die Menschen, die draußen auf dem Meer sind, und ihre Kollegen, die

Veröffentlichung von browserbasierten Modulen

Gute Nachrichten für alle, die gerne mit einem reaktionsschnellen (an Ihr Gerät angepassten) Softwaretool arbeiten! Mastex Software veröffentlicht die Module Safety and Documents / QHSE

Europort 2021
Nachrichten

Wir sind dabei: Europort 2021

Der Countdown läuft: Am 2. November öffnet Europort 2021 in Rotterdam seine Tore. Endlich, nach der letzten Show im November 2019, haben wir die Chance

Artikel

Vorbereitung zur Umsetzung

Einführung Ihr Unternehmen wird in naher Zukunft mit der Einführung des MXSuite Flottenmanagements startenSoftware. Mit diesem Artikel können Sie sich auf diesen Implementierungsprozess vorbereiten.Gemeinsam sorgen

Logo IMO
Artikel

ISM-Code-Implementierung

Heute über zwanzig Jahre ist es erforderlich, ein ISM an Bord zu haben. Der ISM-Code steht für „The International Safety Management (ISM) Code“. Laut IMO

Maschinenraum CFL Hunter
Artikel

Anpassung von Wartungsaufgaben

Wir alle lieben unsere einheitliche, einheitliche Arbeitsweise. Aber es könnte einen Moment geben, in dem Sie denken: „Ich möchte etwas zusätzliches hinzufügen“ In diesem Artikel

Eine Demo versuchen

Der beste Weg, die Möglichkeiten von MXSuite zu erleben, besteht darin, sich selbst davon zu überzeugen. Lassen Sie sich von uns über ein Online-Meeting führen oder fordern Sie ein Login in Ihrer E-Mail an.

Treffen wir uns online!

Sie können es kaum erwarten, mit MXSuite zu beginnen oder die Möglichkeiten unserer Flottenmanagement-Software in einer Demo zu erkunden? Buchen Sie unten einen Online-Termin!

LASSEN SIE UNS VERBINDEN

Melden Sie sich für unser Mailing an und erkunden Sie die Möglichkeiten von MXSuite und bevorstehenden Webinaren direkt aus Ihrer Mailbox.

Eine Demo versuchen

Der beste Weg, die Möglichkeiten von MXSuite zu erleben, besteht darin, sich selbst davon zu überzeugen. Lassen Sie sich von uns über ein Online-Meeting führen oder fordern Sie ein Login in Ihrer E-Mail an.

LASSEN SIE UNS VERBINDEN

Melden Sie sich für unser Mailing an und erkunden Sie die Möglichkeiten von MXSuite und bevorstehenden Webinaren direkt aus Ihrer Mailbox.

Demo-Login versuchen

Bitte geben Sie unten Ihre Daten ein und wir werden Ihnen die Anmeldedaten so schnell wie möglich zusenden.

Treffen wir uns online!

Sie können es kaum erwarten, mit MXSuite zu beginnen oder die Möglichkeiten unserer Flottenmanagement-Software in einer Demo zu erkunden? Buchen Sie unten einen Online-Termin!

Demo-Login versuchen

Bitte geben Sie unten Ihre Daten ein und wir werden Ihnen die Anmeldedaten so schnell wie möglich zusenden.

Vielen Dank!

Wir haben Ihre Nachricht erfolgreich erhalten und werden uns so schnell wie möglich bei Ihnen melden.

Lass uns verbinden!